• Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Versandkostenfrei ab 150 €
  • Geprüfter Online-Shop
zurück
Download als .doc

Download als .pdf
Wildseide ist atmungsaktiv, temperaturausgleichend und kühlend.jpg

3000x3000 pixel 300 DPI
Download


700x700 pixel 72 DPI
Download
ExtraLeichtsteppbett von Erwin Müller.jpg

3000x3000 pixel 300 DPI
Download


700x700 pixel 72 DPI
Download
Erwin Müller Seersucker Bettwäsche mit Fliederblüten.jpg

3000x3000 pixel 300 DPI
Download


700x700 pixel 72 DPI
Download
Extra leichte Erwin Müller Einziehdecke.jpg

3000x3000 pixel 300 DPI
Download


700x700 pixel 72 DPI
Download
Tipps für das ideale Sommerbett von erwinmueller.de Die richtige Bettausstattung für warme Nächte

Butenwiesen, den 22. April 2020

Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten. Da wird es Zeit, auch die Bettausstattung auf die kommende warme Jahreszeit umzustellen. Denn Voraussetzung für einen erholsamen Schlaf ist ein kühles und trockenes Schlafklima. erwinmueller.de gibt Tipps, welche Materialien für Decken und Bettwäsche geeignet sind und worauf die verschiedenen Schlaftypen bei der Auswahl achten sollten. Detaillierte Informationen zur Bettausstattung sind auch in der Bettenfibel zu finden.

Bild: Wildseide ist atmungsaktiv, temperaturausgleichend und kühlend.jpg

Sommerbetten – Wildseide ist atmungsaktiv, temperaturausgleichend und kühlend. Ideal für warme Nächte.

Große Auswahl an Füllmaterialien
Daune, Naturhaar, Naturfaser oder Textilfaser? Das Füllmaterial von Bettdecken ist sehr vielfältig. Wofür man sich entscheidet, ist abhängig von persönlichen Vorlieben, wie auch vom individuellen Wärmebedürfnis. Neben dem Füllmaterial ist die Füllmenge der Bettdecke zu beachten. Dabei gilt: je größer das Wärmebedürfnis, umso größer die Füllmenge.  

So halten Daunenbetten kuschelig warm und sind für Menschen mit hohem Wärmebedürfnis bestens geeignet. Naturhaare wie Kamel- und Alpakahaar, Merino- und Schafschurwolle oder auch das Haar der Kaschmirziege bieten hervorragende klima- und temperaturausgleichende Eigenschaften und sorgen sowohl bei Kälte wie auch bei Wärme für ein ideales Schlafklima.  

Naturfasern wie Wildseide, Baumwolle oder Hanf können sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen, wirken daher klimatisierend und sorgen für ein kühles Schlafklima. Sie sind besonders für Menschen geeignet, die leicht schwitzen.

Textilfasern sind leicht und sorgen für einen raschen Flüssigkeitstransport. Da sie problemlos bei 60° waschbar sind, sind sie für Allergiker und Babys eine gute Wahl.

Innovative Kombination von Natur und Technik 
Neu ist die Kombination von hochwertiger Merinowolle mit modernen synthetischen Fasern beim Erwin Müller Extra-Leichtsteppbett "Performance". Merinowolle wird bereits in der Sportwäsche sehr erfolgreich eingesetzt. Sie ist besonders fein, weich, stark gekräuselt und elastisch. Merinowolle ist selbstreinigend, bietet guten Wärmerückhalt und eine hervorragende Feuchtigkeitsaufnahme.

Die High-Tech-Faser Advansa Quallofil Premium ist eine silikonisierte, spiralförmige Hohlfaser mit hoher Bauschigkeit und einem erhöhten Lufteinschluss. Aus diesen beiden Komponenten ergibt sich ein leichtes und dennoch superbauschiges Vlies, das vom feinen Baumwollbezug abgerundet wird. Die superleichte Bettdecke verspricht eine hervorragende Atmungsaktivität, ein trockenes Schlafklima und ein natürliches Schlafgefühl.

Bild: ExtraLeichtsteppbett von Erwin Müller.jpg
Innovative Kombination aus Natur und moderner Technik: das ExtraLeichtsteppbett von Erwin Müller mit einer Füllung aus Merinowolle und High-Tech-Faser. 

Alpaka – erlesenes Naturhaar
Alpakas können große Temperaturschwankungen problemlos ausgleichen. Entsprechend verfügt ihre Wolle über ausgezeichnete thermische Eigenschaften. Sie kann bis zu 33% ihres eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen ohne sich klamm anzufühlen. Im Erwin Müller Alpaka LeichtSteppbett entsteht daher ein herrlich trockenes Schlafklima mit einer konstanten, behaglichen Wärme.

Bild: Erwin Müller Alpaka LeichtSteppbett.jpg
Erwin Müller Alpaka LeichtSteppbett mit feinem Hochland Alpakahaar und Merinowolle. In einem Bezug aus Feinbatist.  

Daunen für jede Jahreszeit
Daunen halten nicht nur warm, sondern sind auch temperatur- und feuchtigkeitsausgleichend. Überschüssige Körperwärme und Feuchtigkeit werden schnell weitergeleitet und an die Raumluft abgegeben. Bei geringer Füllmenge ist eine Daunendecke deshalb auch bestens als Sommerdecke geeignet. Die extra leichte Erwin Müller Daunen-Einziehdecke wurde speziell für Sommernächte entwickelt. Sie wirkt wie eine Klimaanlage und hält bei Bedarf trotzdem warm.  
 
Bild: Extra leichte Erwin Müller Einziehdecke.jpg
Wärmend und gleichzeitig kühlend. Eine Daunendecke ist auch für Sommernächte ideal. Im Bild die extra leichte Erwin Müller Einziehdecke mit einer Füllung aus 90 % Daunen und 10 % Federn.
 
Kühlende Bettwäsche
Auch bei Bettwäsche sollten im Sommer kühlende Materialien bevorzugt werden. Luftig leicht und temperaturausgleichend ist Seersucker. Das Baumwollgewebe mit der typischen Krepp Struktur ist hautsympathisch und besonders pflegeleicht, weil praktisch bügelfrei.

Bild: Erwin Müller Seersucker Bettwäsche mit Fliederblüten.jpg
Romantisch anmutende Erwin Müller Seersucker Bettwäsche mit Fliederblüten. Baumwollgewebe mit der typischen Krepp Struktur.
 
Auf erwinmueller.de gibt es eine große Auswahl an Sommerbettdecken und Sommerbettwäsche. Bei den vielfältigen Möglichkeiten ist guter Rat gefragt. Das Team von Erwin Müller steht dem Kunden telefonisch und im Online-Chat zur Seite. Auch ein Blick in die Bettenfibel kann auf der Suche nach der geeigneten Bettausstattung weiterhelfen.



Erwin Müller Versandhaus GmbH 
ASP: Franziska Fries / Marketing, Buttstraße 2, D-86647 Buttenwiesen 
Telefon: +49-(0)8274 52-910 / Telefax: +49-(0)8274 52 80 910 
E-mail: franziska.fries@erwinmueller.de / www.erwinmueller.de

Presse-Ansprechpartnerin
Sigrid Hummel, Hummel Public Relations, Oskar-Messter-Str. 33, D-85737 Ismaning 
Telefon: +49 (0)89-37 41 65 66 Telefax: +49 (0)89-37 41 65 57
e-mail: info@hummel-public-relations.de, www.hummel-public-relations.de